Version 3.0.0

    • Neu: Unterstützung für den Anschluss per USB-OTG-Kabel (nur unter Android; das Gerät muss USB-OTG unterstützen, feature#00297).
    • Neu: Zurücksetzbares Wartungsintervall für Fahrzeuge. Wird das Intervall erreicht, wird in der Fahrzeugdatenbank ein entsprechender Hinweis eingeblendet (feature#00615).
    • Neu: Durchschnittsgeschwindigkeit wird nun für die beste und letzte Runde angezeigt (abschaltbar, feature#00496).
    • Neu: Weitere Sprachausgaben für „nur noch 10, 5, 2 Minuten/Runden“ (feature#00575).
    • Neu: Der Führende wird nun öfter per Sprachansagen bekanntgegeben (feature#00583).
    • Neu: Unterstützung für iPhone X.
    • Neu: VLN-Hintergrundsound, danke an Fabian B (feature#00554).
    • Neu: die Möglichkeit, Wetteränderungen vollständig abzuschalten (feature#00546).
    • Neu: Wettereinstellungen werden sich nun gemerkt (feature#00513).
    • Neu: eine Einstellung mit der festgeleget werden kann, ob der Reifenwechsel sofort nach X Sekunden abgeschlossen sein soll, oder erst X Sekunden nach dem vollständigen Auffüllen des Tanks (feature#00520).
    • Neu: Getrennte Sprachausgaben für Reifenwechsel und Tanken (feature#00520).
    • Neu: die Möglichkeit, eine Transparenz für das Hintergrundbild einzustellen.
    • Neu: die Möglichkeit, einen speziellen Namen für die Sprachausgabe für Fahrer festzulegen (feature#00486).
    • Neu: eine virtuelle Bestzeit, die auf Basis der persönlichen Bestzeit jedes einzelnen Sektors aufaddiert wird (feature#00517).
    • Neu: Sektorenzeiten werden in der Rekordliste nun standardmäßig ausgeblendet und können durch tippen auf eine Zeile eingeblendet werden (feature#00608).
    • Neu: Beim Auswählen der an einer Meisterschaft beteiligten Fahrer werden nun solche, die bereits hinzugefügt wurden, automatisch in der Liste ausgeblendet (feature#00609).
    • Neu: Für Regenrennen können nun auch Veränderungen der Bremskraft festgelegt werden (feature#00487).
    • Neu: die aktuellen (dynamischen) Geschwindigkeits- und Bremseinstellungen können nun jederzeit während des Rennens nochmals angewandt werden, in dem ein spezieller Knopf neben dem jeweiligen Wettersymbol gedrückt wird (feature#00497).
    • Neu: ein spezieller Knopf im Hauptmenü, mit dem die Fahrzeugeinstellungen aus der Fahrzeugdatenbank schnell angewandt werden können (feature#00495).
    • Neu: die Geschwindigkeits- und Bremseinstellungen berücksichtigen nun die Einstellungen jedes Fahrzeugs in der Fahrzeugdatenbank (feature#00495).
    • Neu: Logo für Mini (feature#00629).
    • Neu: es kann nun auch eine maximale Rundenzeit für Strecken festgelegt werden (feature#00620).
    • Behoben: Der CSV-Export von Event-Ergebnissen zeigte falsche Fahrzeugnamen (issue#00637).
    • Behoben: die Sprachansagen für Wetteränderungen besitzen nun die höchste Priorität (issue#00630).
    • Behoben: Mit Control-Unit-Firmware 5337 wurden Geschwindigkeitsänderungen manchmal nicht korrekt übernommen (issue#00550).
    • Behoben: Die Halbzeit eines Rennens sollte nicht angesagt werden, wenn das Rennen nur über eine Runde geht (issue#00613).
    • Behoben: In-App-Käufe konnten auf Amazon Fire-Geräten nicht durchgeführt werden (issue#00625).
    • Behoben: falsche Sortierung von Fahrern beim Hinzugefügen/Editieren von Meisterschaften (issue#00589).
    • Behoben: Support-Daten konnten unter Android nicht korrekt versendet werden (issue#00507).
    • Behoben: falsche Sortierung von Fahrzeugen und Fahrern im Reiter persönliche Rekorde (issue#00586).
    • Behoben: ein Performance-Problem, das nach einigen hintereinander durchgeführten Rennen oder Qualfikationen auftreten und u.A. Bluetooth-Probleme verursachen konnte (issue#00521).
    • Behoben: Die Sprachausgabe für Wetteränderungen berücksichtigte nicht die eingestellte Sprache (issue#00555).
    • Behoben: einen Fehler, wodurch Reifen auch in der Qualifikation gewechselt wurden.
    • Verbesserte Bluetooth-Verbindungsstabilität und -Performance. (betrifft nicht die Verbindungssabbrüche unter iOS, siehe http://bit.ly/2C7Ure6).
    • Verbesserte Benutzeroberfläche im Hinblick auf Benutzbarkeit und Ausnutzung des verfügbaren Platzes.

Jetzt downloaden und echte Rennaction erleben.

© 2021 SmartRace – ein Projekt von Trademarc - Web, Apps, Print & Mehr

Alle verwendeten Videos, Bilder und Grafiken sind - soweit nicht anders gekennzeichnet - Eigentum von SmartRace. Eine Weiterverwendung zu privaten oder kommerziellen Zwecken ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.

SmartRace ist eine Software für Mac, Tablets und Smartphones und dient zur Zeitnahme für Carrera Digital-Bahnen im Maßstab 1:32 und 1:24 und über den Analog-Modus auch für analoge Bahnen (z.B. Carrera Evolution, Carrera Exclusiv, Carrera Servo, Carrera Go!!!, Ninco, Scalextric oder Andere). SmartRace verbindet sich entweder per Bluetooth mit dem AppConnect-Adapter von Carrera oder nimmt die Messung im Analog-Modus per Kamera eines über SmartRace Connect verbundenen Smartphones vor. 

Carrera®, Carrera Digital® und Carrera AppConnect® sind eingetragene Markenzeichen der Carrera Toys GmbH. SmartRace ist kein offizielles Carrera-Produkt und in keiner Weise verbunden mit oder abhängig von Carrera Toys GmbH.