Benötigst Du Hilfe bei der Nutzung von SmartRace? Eine ausführliche Anleitung und Antworten auf die häufigsten Probleme und Fragen findest Du hier.

Das Rennen wird bei einem Wetterwechsel unterbrochen

Das Rennen wird bei einem Wetterwechsel automatisch unterbrochen

Seit Firmware-Version 5336 für die Control Unit erlaubt Carrera nicht mehr, dass Werte wie Geschwindigkeit, Bremskraft und Tankgröße geändert werden, während sich ein Fahrzeug im Fahrbetrieb befindet (sich also bewegt). Das wird zwar technisch nicht unterbunden, jedoch kommt es dabei zu Fehlern (Werte werden nicht übernommen, Fahrzeuge werden zufällig umkodiert, etc.). Deshalb prüft SmartRace, welche Firmware-Version auf Deiner Bahn im Einsatz ist und unterbricht das Rennen bei Wetterwechseln, wenn eine betroffene Firmware gefunden wurde. Solange Carrera dieses Verhalten nicht aufseiten der Firmware ändert, lässt sich diese künstliche Unterbrechung leider nicht verhindern.