HomeBedienungsanleitungHilfe bei ProblemenUngültige Runde

Mitteilung „Ungültige Runde!“ erscheint

Wenn beim Fahren unten links die rote Einblendung „ungültige Runde!“ erscheint, wurde wahrscheinlich für die momentan als aktiv festgelegte Strecke eine minimale/maximale Rundenzeit konfiguriert. Die minimale Rundenzeit legt fest, wie lange eine Runde mindestens dauern muss, um als gültig betrachtet zu werden. Auf diesem Weg können zu kurze Runden (die z.B. durch Wiedereinsetzen eines Fahrzeugs kurz vor der Ziellinie entstehen können) unterbunden werden.

Die maximale Rundenzeit legt fest, wie lange eine Runde höchstens dauern darf, um als gültig betrachtet zu werden. So können zu hohe Rundenzeiten aus der Wertung genommen werden, die z.B. entstehen, wenn ein Fahrzeug zum Reinigen von der Strecke genommen und erst einige Minuten später wieder eingesetzt wird.

War dieser Artikel hilfreich? Ja 2 Nein 1

Jetzt downloaden und echte Rennaction erleben.

© 2021 SmartRace – ein Projekt von Trademarc - Web, Apps, Print & Mehr

Alle verwendeten Videos, Bilder und Grafiken sind - soweit nicht anders gekennzeichnet - Eigentum von SmartRace. Eine Weiterverwendung zu privaten oder kommerziellen Zwecken ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.

SmartRace ist eine Software für Mac, Tablets und Smartphones und dient zur Zeitnahme für Carrera Digital-Bahnen im Maßstab 1:32 und 1:24 und über den Analog-Modus auch für analoge Bahnen (z.B. Carrera Evolution, Carrera Exclusiv, Carrera Servo, Carrera Go!!!, Ninco, Scalextric oder Andere). SmartRace verbindet sich entweder per Bluetooth mit dem AppConnect-Adapter von Carrera oder nimmt die Messung im Analog-Modus per Kamera eines über SmartRace Connect verbundenen Smartphones vor. 

Carrera®, Carrera Digital® und Carrera AppConnect® sind eingetragene Markenzeichen der Carrera Toys GmbH. SmartRace ist kein offizielles Carrera-Produkt und in keiner Weise verbunden mit oder abhängig von Carrera Toys GmbH.